Aktuelles

Streuobstwiesen für mehr Artenvielfalt

Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Streuobstwiesen für mehr Artenvielfalt: Kaniber startet in Rohrdorf bayernweite Pflanzaktion

Rohrdorf - Im Rahmen der Kampagne „Biodiversität – Erzeugung gestalten, Arten erhalten“ wird die Landwirtschaftsverwaltung in den Jahren 2019/20 einen besonderen Schwerpunkt auf den Erhalt der Artenvielfalt setzen.

Dazu wird es bayernweit Aktionen und Veranstaltungen geben, auch Bildung und Beratung werden sich verstärkt diesem Thema widmen. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber wird am Freitag, den 5. April um 10 Uhr, am Feuerwehrhaus, Floriansplatz 1, (Parkmöglichkeit an der Dürneggerstr. 15) in Rohrdorf im Rahmen dieser Kampagne eine landesweite Streuobst-Pflanzaktion starten. Mit den Pflanzaktionen, die an allen 47 Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten durchgeführt werden, soll auf die besondere Bedeutung von Streuobstwiesen für die Artenvielfalt hingewiesen werden.

Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

zurück